Baloise erneut als Arbeitgeberin mit Bestnote zertifiziert

Kim Berrendorf
27. Mai 2020
2020 wurden wir das vierte Mal in Folge von der Gesundheitsf?rderung Schweiz mit dem Label Friendly Workspace ausgezeichnet – mit 4.83 von 5 m?glichen Punkten! Das Label Friendly Work Space bekommen nur Organisationen, die ihr betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) erfolgreich umsetzen und sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeitenden einsetzen.

Simply Safe – auch für unsere Mitarbeitenden

Mit der strategischen Ausrichtung «Simply Safe» lancierten wir unsere Neuausrichtung und unsere Ziele bis 2021. Mit drei ambitionierten Zielen in den Bereichen Mitarbeitende, Kunden und Aktionäre starteten wir 2017 die Reise zu künftigem Wachstum. Das Ziel für den Bereich Mitarbeitende: Bis 2021 zu den Top 10% Arbeitgeberinnen im Sektor zu gehören. Gemessen wird die Entwicklung durch einen Leistungsindikator, der angibt, wie häufig die Baloise als Arbeitgeberin weiterempfohlen wird. Unsere Unternehmenskultur und der kulturelle Wandel, den die Strategie Simply Safe mit sich bringt, wird nicht nur vom Management, sondern massgeblich auch von unseren Mitarbeitenden getragen und mitbestimmt. Um unserer Strategie Taten folgen zu lassen, haben 200 hochengagierte und vernetzte Mitarbeitende den Baloise Code entwickelt, der den kulturellen Wandel hierarchieübergreifend vorantreibt und spürbar macht. Der Baloise Code steht im Einklang mit den Baloise Verhaltenswerten «Versetze dich in die Lage des Anderen», «Handle authentisch und gewinne Vertrauen», «Entwickle und beteilige – dich und andere».

Logo Friendly Workspace

Die Zugeh?rigkeit zu den 10% besten Labelbetrieben von Friendly Work Space freut mich ungemein und zeigt, dass wir auch bezogen auf unsere Strategie auf dem richtigen Weg sind. Wir sind davon überzeugt, dass nur zufriedene Mitarbeitende zu zufriedenen Kunden führen, ohne die eine langfristig ausgerichtete, nachhaltige Gesch?ftsführung nicht denkbar ist.

Stephan Walliser, Leiter Human Resources Konzernbereich Schweiz

Das betriebliche Gesundheits-management als unverzichtbarer Wert

yoga in the sunset

Engagement der Mitarbeitenden setzt voraus, dass sie psychisch und körperlich gesund und mit der Arbeit zufrieden sind. Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) fokussiert sich im Kern auf den Erhalt und die Stärkung dieser 3 gesundheitlichen Dimensionen. Die oberste Leitung der Basler Versicherung und die Konzernleitung sind davon überzeugt, dass das BGM für den Unternehmenserfolg einen unverzichtbaren Wert darstellt. Mit ihren Investitionen und dem Vertrauen in das BGM beweisen sie, dass Ihnen die Gesundheit und das Wohlergehen der Mitarbeitendem am Herzen liegt.

Nachhaltige Gesch?ftsführung dank zufriedenen Mitarbeitenden

... besonders die Eingliederung in die Unternehmensstrategie und ein BGM-Wirkungsmodell zur Nachhaltigkeit haben uns zuletzt dabei geholfen, uns in einigen Bereichen nochmals zu verbessern ...

Jaqueline Schreiber, Leiterin HR Gesundheitsmanagement
tree with roots in front of a waterfall

Das Label Friendly Work Space zeichnet neben der Stellung des BGM im Unternehmen diverse Aspekte des Personalwesens und der Arbeitsorganisation, wie Entwicklungsmöglichkeiten, Förderung des Arbeitsklimas, Wiedereingliederung und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben aus. Alle BGM-Angebote und Massnahmen tragen zum Erfolg bei der Zielerreichung von Simply Safe bei: Engagierte Mitarbeitende schaffen zufriedene Kunden und das führt nachhaltig zu Erfolg.

Auch das 2019 eingeführte Wertschöpfungsmodell wiederspiegelt dieses Handeln. Im Bereich Nachhaltigkeit orientieren wir uns an den Zielen für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN SDG). Mit der Förderung der Mitarbeitenden tragen wir so massgeblich zu den UN SDG 3 (Good Health and Well-Being), 4 (Quality Education) und 8 (Decent Work and Economic Growth) bei. 

Eine Arbeitgeberin, auf die man sich immer verlassen kann

Im Markt differenzieren wir uns über unsere Wertekultur, die Arbeitsumgebung und eine Entwicklungsorientierung, welche auf einer fairen Vergütung basieren. Ein Umfeld, in dem Werte nicht nur auf Folien geschrieben, sondern in der täglichen Realität gelebt werden und in dem eine respektvolle, nicht-hierarchische "Auf-Augenhöhe-Haltung" gefördert wird. Bei uns ist der Friendly Workspace mehr als ein Label: Unsere Mitarbeitenden erleben tagtäglich die vielfältige Arbeitskultur: Ob in normalen oder in Krisenzeiten, die Zusammenarbeit ist von einem hohen Mass an Flexibilität, Eigenverantwortung und Gestaltungspielraum geprägt.

黄片视频-A片视频网站-免费的黄片视频